Aktuelles

< (ISS) 8. Europacup Bewerb im Inline Speedskating Wörgl (AUT)
27.06.2017 14:49 Alter: 170 days
Kategorie: Aktuelles
Von: R. Petutschnigg

(ISS) Sensationelles Wochenende des SC-Lattella Wörgl

4 Meistertiteln für Vanessa Herzog und 2 Staatsmeister und ein Vizestaatsmeister für Thomas Petutschnigg


Dieses Jahr wurden in Ober Grafendorf (NÖ) die österreichischen Bahnmeisterschaften im Inline-Speedskating ausgetragen. Die Olympionikin, Vanessa Herzog seit 2017 für den SC Lattella Wörgl am Start, triumphierte gleich mit 4 x Gold über die beiden Sprintdistanzen und über die Langdistanzen 5.000m Punkte und 10.000m Eliminationsrennen. Ihre Vereinskollegin Farnaz Koohshekaf komplettierte das Ergebnis mit jeweils Rang 2 über die 300 und 500m. Der Medizinstudent Thomas Petutschnigg konnte sich als Sprintspezialist über die 300m und 500m mit einem fulminanten und spannenden Rennen behaupten und erreichte gleich am ersten Tag 2 x Gold. Am Sonntag über die 15.000m Elimination konnte er den ausgezeichneten 2. Rang und somit Vizemeistertitel, mitten unter den Langdistanzspezialisten, erreichen. Die Eisschnellläufer Armin Hager und  Linus Heidegger aus Innsbruck, erreichten die Ränge 4 und 3.

Bei den Junioren war Christoph Amort stark unterwegs und siegte in 3 von 4 Rennen.  Anna Petutschnigg zeigte  über 300m und 10.000m Elimination  mit Gold ihre Qualitäten.

In der Mixed Staffel waren Vanessa Herzog, Anna Petutschnigg, Christoph Amort und Thomas Petutschnigg eine Klasse für sich und holten überlegen den Meistertitel.

In den Nachwuchsklassen konnte der SC Lattella Wörgl viele Medaillen erreichen. Staffelsieger der AK8/9 mit Lina Petutschnigg, Vanessa Mehnert und Sofia Hladik sowie in der AK 12/13 Moritz Plank und Alexander Farthofer.

Fotos=>

Weitere Ergebnisse =>

AK 6/7 Mädchen 3 Distanzen:
Julia Mehnert 4/1/1
Lea Matkovic 6/5/4

AK 8/9 Mädchen 3 Distanzen:
Sofia Hladik 3/8/2
Lina Petutschnigg 4/4/1
Vanessa Mehnert 5/4/6
Amelia Rappl 6/6/7

AK 8/9 Burschen 3 Distanzen:

Brian Ryna 3/3/2

AK 10/11 Mädchen 4 Distanzen:
Sharon Pendl 2/2/2/3
Ivona Matkovic 3/3/3/4
Sarah Haupt 5/5/4/5

AK 12/13 Mädchen 4 Distanzen:
Eva Maria Amort 4/4/2/1

AK 12/13 Burschen 4 Distanzen:
Moritz Plank 1/1/1/1
Alexander Farhtofer 2/2/2/2

AK 14/15 Mädchen 4 Distanzen:
Carina Kruckenhauser2/2/2/2

AK 16/17 Mädchen 4 Distanzen:
Anna Petutschnigg 1/2/2/1

Der SC Lattella Wörgl stellt 2017  insgesamt 3 Athleten für die EM in Lagos die vom 1. bis 8. Juli stattfindet. Mit dabei Anna Petutschnigg, Christoph Amort und Vanessa Herzog.

Thomas Petutschnigg hat sich für die Universiade in Taiwan, die Ende August stattfindet, qualifiziert.