Aktuelles

< (ISS) Tiroler Meisterschaft im Inline Speedskaten
07.10.2018 22:14 Alter: 10 days
Kategorie: Aktuelles
Von: R. Petutschnigg

(ISS) Wörgl ist 2019 zum 10. Mal Station des Inline-Speedskating Europascups


Foto: Robert Petutschnigg (5. vr. stehend) mit den weiteren Vertreter des Europacups 2019 in Heerde. Fotounterschrift: Tiroler Rollersportverband

Am 6.10.2018 wurde in einem Meeting in Heerde/Niederlande die Vergabe der Europacupstationen für 2019 besprochen und fixiert. Wörgl erhält aufgrund seiner ausgezeichneten Organisationsqualität und professionellen Durchführung dieser hochwertigen Inline-Speedskatingbewerbe für die kommende Saison den Europacup. Robert Petutschnigg als Präsident des SC Lattella Wörgl, als Vertreter der österreichischen Station ist stolz, seit über 10 Jahren eine fixe Station im Speedskatingzirkus zu sein. “Die jahrelange und erfolgreiche Zusammenarbeit im Verein mit einem starken Team, tollen Trainerinnen und Trainer machen uns als Veranstalter aber auch als Garant für Topleistungen unserer Athletinnen und Athleten im Euroapcup, zu einer einzigarten Station dieser Veranstaltungsserie.