Aktuelles

< (SN) Biathlon Star & Langlauf WM?
26.10.2018 14:23 Alter: 45 days
Kategorie: Aktuelles
Von: R. Petutschnigg

(IS) ÖMS Sprint - Anna Petutschnigg sensationell in der Eliteklasse auf Rang 3

ÖMS Sprint - Anna Petutschnigg sensationell in der Eliteklasse auf Rang 3 hinter Weltklasseathletin Vanessa Herzog


Foto SC-Lattella Wörgl: v.l.n.R Viktoria S. Vanessa H. Anna P.

Bei den diesjährigen österreichischen Staatsmeisterschaften der Eliteklasse konnte sich die erst 16-jährige Anna Petutschnigg vom SC Lattella Wörgl/Team Iceskating über die 500m Sprint als Juniorenläuferin, in der Klasse der Elite, mit einem sensationellen 3. Rang behaupten. Nach ihrem letzten persönlichen Rekord über diese Strecke im Jänner 2018 in Calgary (CAN) konnte sie die Zeit bei ihrem ersten Rennen am Eisschnelllaufring in Inzell (GER), nach der erfolgreichen Inlineskatingsaison, gleich um 0,57 Sekunden verbessern. Die Sportborg-Schülerin möchte sich für diesen Winter für den Juniorenweltcup qualifizieren und hat mit diesem Ergebnis bereits den ersten Schritt in diese Richtung unternommen. Als Siegerin über diese Distanz war ihre Inlineskating Vereinskollegin Vanessa Herzog vor der Innsbrucker Topathletin Viktoria Schinnerl (beide Eliteklasse). Anna Petutschnigg wird sich in den nächsten Wochen in Inzell und am Olympiaeisring in Innsbruck (Eis ab 10.11.2018) für die laufenden Saison vorbereiten. Der erste Juniorenweltcup findet Ende November in Polen und Ende Jänner in Finnland sowie im Feber in Italien statt.