Aktuelles

< (IS) Eisschnelllauf: Internationaler Nikolaussprint
20.12.2018 10:20 Alter: 154 days
Kategorie: Aktuelles
Von: G. Plank

(IS) 27. Internationaler Junior Team Cup in Berlin


v.l.n.r. Alex, Moritz, Sarah und Ivona

Sportforum Berlin Hohenschönhausen

Am vergangenen Wochenende hoben unsere 4 Eisschnellläufer in Richtung Berlin ab, wo im Sportforum Berlin Hohenschönhausen der 27. Internationale Junior Team Cup  mit Teilnehmern aus den Niederlanden, Russland, Deutschland, Italien, Rumänien, Polen, Weißrussland und Österreich stattfand.

Gemeinsam mit den Athleten des USCI Innsbruck und MNV Weissensee konnten sie sich hervorragend im internationalen Feld behaupten.

C2 Läufer Moritz Plank konnte seine persönliche Bestzeit im 300m und 500m Lauf verbessern und landete auf dem gesamt 9. Rang. Dasselbe Kunststück gelang  C1 Läufer Alexander Farthofer im 300m Lauf und kann ebenso einen 9. Rang für sich verbuchen.

D1 Läuferin Sarah Haupt verbesserte ebenfalls Ihre persönliche Bestzeit auf 100m und landete auf dem 12. Rang. Ihre Teamkollegin Ivona Matkovic verbesserte ebenfalls ihre Pb auf 100m und befand sich in der Klasse E2 schließlich auf dem tollen 10. Platz.

Wir bedanken uns recht herzlich bei Katrin Unterdörfel und Wilfried Steinbrucker für die Organisation und Betreuung unserer Athleten, die maßgeblich am guten Gelingen dieser Reise beteiligt waren und dafür sorgten, dass auch der Spaß dabei nicht zu kurz kommt.