Aktuelles

< (IS) Vanessa Herzog Eisschnelllauf EM Gold, Silber und Bronze
14.01.2018 22:43 Alter: 158 days
Kategorie: Aktuelles
Von: R. Petutschnigg

(IS) Europameisterin Vanessa Herzog holt sich 2 x Staatsmeistertitel im Eisschnellauf,

der Nachwuchs des SC Lattella Wörgl holt 1 x Gold, 2 x Silber und 1x Bronze im ÖMS Massenstart.


Foto: SC Lattella Wörgl v.l.n.r.: Alexander Farhofer, Sarah Haupt, Präsident Robert Petutschnigg, Sharon Pendl, Europameisterin und Staatsmeisterin 2018 Vanessa Herzog, Ivona Matkovic, Vizepräsident Karl Amort und Vorstandsmitglied Doris Haupt. Vorne sitzend Lina Petutschnigg und Ryan B. (Alle SC Lattella Wörgl)

Europameisterin Vanessa Herzog holt sich 2 x Staatsmeistertitel im Sprint, der Nachwuchs des SC Lattella Wörgl holt 1 x Gold, 2 x Silber und 1x Bronze im ÖMS Massenstart.

Bei den diesjährigen Österreichischen Sprintmeisterschaften in Innsbruck sichert sich die Europameisterin Vanessa Herzog gleich 2 x Gold über die 500m und 1000m. Ihre Vereinskolleginnen und Kollegen sprinten im Massenstart der Nachwuchs- Eisschnellläufer um die Medaillen. In der Juniorenklasse F gewinn Ryan B. bei den Burschen, bei den Mädchen gewinnt Lina Petutschnigg die Silbermedaille. Bei den Junioren E kann sich Ivona Matkovic mit Rang 2 die Silbermedaillen abholen, ihre Vereinskollegin Sarah Haupt mit sich mit Rang 4 begnügen. Bei den Burschen sprintet in einem spannenden Wettkampf über 3 Runden, Alexander Farthofer auf Rang 3. Insgesamt ein sehr erfolgreiches Wochenende für den SC Lattella Wörgl.

Österreichische Rekorde =>