Aktuelles

< (ISS) SC Lattella Wörgl / Team Iceskating gewinnt in München und Inzell
08.01.2017 17:35 Alter: 260 days
Kategorie: Aktuelles

SC Lattella Wörgl - 4 x Edelmetall bei den Österreichischen Meisterschaften im Eisschnelllauf


Das Eisschnelllaufteam des SC Lattella Wörgl war am Wochenende in der Innsbrucker Olympiaworld sehr erfolgreich.

Mit Gold durch Ivona Matkovic (Junioren F) Silber durch Moritz Plank (Junioren D) und Silber durch Sharon Pendl und Bronze durch Sarah Haupt (beide Junioren E) zeigte die gezielte Nachwuchsarbeit schöne Erfolge für die junge Eisschnelllaufmannschaft. Knapp hinter den Medaillenrängen bei der ÖMS waren Alexander Farthofer (Junioren D) und Lina Petutschnigg (Junioren F) auf jeweils Rang 4.

An beiden Renntagen ging es über die verschiedenen Distanzen (jeweils 4 Strecken) von Sprint bis zu Mitteldistanz für die jungen Athleten. Bestens vorbereitet durch das Eistraining in Inzell und Innsbruck sowie dem Inline-Skatingtraining in der Halle, konnte das Team um Trainer Robert Petutschnigg stark aufzeigen.

"Alle Athleten konnte bereits dieses Jahr persönliche Bestzeiten verbuchen und haben sich in der Technik wieder einen großen Schritt verbessert", so der zufriedene Trainer Robert Petutschnigg, der derzeit Nadja Petutschnigg vertritt, die sich derzeit  in Karenz befindet.